CMI EASY-CONNECT

Netzkabel – Netzverteiler / Lautsprecher-Kabel & Brücken

Netzstromtechnik muss zwei wesentliche Bedingungen erfüllen, großflächige, mechanisch feste Kontaktierung aller Steckverbindungen ( ein wackelnder Netzstecker bedeutet das Gerät dauernd EIN – und AUS zu schalten ), dadurch hohe Stromtransportfähigkeit und optimale Abschirmung des zum Gerät fließenden Stroms gegen Hochfrequenzeinstreuungen von außen.

HiFi-Geräte sind in der Regel gegen diese Art der Einstreuungen durch entsprechend geschirmte Gehäuse geschützt und erfüllen damit eine Grundvoraussetzung der CE-Kennzeichnung und Zertifizierung. Mit der CE-Kennzeichnung erklärt der Hersteller, Inverkehrbringer oder EU-Bevollmächtigte gemäß EU-Verordnung 765/2008, „dass das Produkt den geltenden Anforderungen genügt, die in den Harmonisierungsrechtsvorschriften der Gemeinschaft über ihre Anbringung festgelegt sind.

Klanglich relevante Störungen werden aber mit einfachen Netzkabeln in die Geräte transportiert. Selbst die inzwischen, teilweise, eingebauten Netzfilter können nicht ausreichend Abhilfe schaffen,  da die Schutzleiter der Netzkabel direkt an die Gerätegehäuse angeschlossen werden müssen. Ausnahmen sind hier nur Netztrafos mit Schutzwicklung und Kleinspannungsnetzteile mit geringer Leistung. Es ist deshalb notwendig, die Netzstromkabel durch Schirmung gegen Hochfrequenzeinstreuungen zu schützen. Das gleiche gilt ebenfalls für die Steckdosenleisten, wie z.B. unser Stromverteiler, Model CMI-EASY-CONNECT-6.

Ein einfaches Netzkabel reicht in der Regel nicht aus. Messungen an asiatischer „Billig“-Ware haben vielfach Widerstandswerte von mehr als 3 Ohm bei 1,5, Kabellänge, Null und Last einseitig verbunden, ergeben. Das bedeutet bei 10 Ampere zulässiger Stromstärke einen Spannungsabfall von 30 Volt am Kabel, also eine Verlustleistung von 300 Watt; das heißt extreme Wärmeentwicklung und Brandgefahr!

Unsere Netzkabel und Stromverteiler-Innenverkabelungen bestehen aus 3 x 2,5mm² Reinkupferkabel ( Supra ) mit Geflechtschirm bei den Zuleitungen. Die Aderisolierung und der Außenmantel bestehen aus hochspannungsisolierendem PVC. Die Kabel sind hochflexibel und deshalb trotz 11mm Außendurchmesser sehr beweglich. Als Netzstecker verwenden wir ausschließlich Markenprodukte mit massiven, verschraubten Kontakten. Zum phasenkorrekten Anschluss sind die Stecker farblich mit einem roten Punkt für die Phase markiert.

Die von uns gewählte Standardlänge der Netzkabel beträgt 1,5m und weißt bei jeder VDE-Einzelmessung nach DIN VDE0702 einen  Schutzleiterwiderstand zwischen 0,015 Ohm – 0,016 Ohm auf. Einzelmessprotokolle liegen jedem Netzkabel / Stromverteiler bei!

Sämtliche hier angebotenen Produkte / Kabel werden von Hand, in Deutschland gefertigt und sind alle einzeln nach VDE / CE und sogar für 5 Jahre nach VDE 0701 / 0702 geprüft. Ein jeweils prüf-spezifisches Protokoll liegt jedem Netzspannungs-Produkt bei. Somit ist auch eine Gebrauch in öffentlichen Einrichtungen ohne weitere Prüfung für die nächsten 5 Jahre gestattet.

Wir haben uns lange überlegt, ob wir in einen bestehenden, gut sortierten Markt ein Produkt einführen sollen, welches wir selbst in  Deutschland fertigen und die Mitbewerber zum größten Teil im asiatischen Ausland fertigen lassen.

Hier war  COVID-19 wohl der Auslöser, der uns notgedrungen zu mehr Zeit verholfen hat, sich mit dem Thema „Kabel“ einmal speziell für unsere Produkte zu befassen.

Wir haben unsere Produkte an verschiedenen Verstärkern mit verschiedenen Kabelprodukten getestet und können heute behaupten, dass wir ein Optimum zu einem moderaten Preis anbieten können, die selbst dem Einsteiger eine bestmögliche Verkabelung seiner HiFi-Anlage ermöglicht.

CMI-EASY-CONNECT 6

Ausgephaster 6-Fach -Stromverteiler mit 1,5m Netzkabel IEC C13 ( Supra 3×2,5mm² ) und Neutrik-Kupplung. Aluminium-Gehäuse mit Abschirmung gegen Hochfrequenz durch Abdichtung mit Hochfrequenzlack CFA40, ebenfalls aus Deutscher Fertigung. Der CMI-EASY-CONNECT-6 wird mit einer Zuleitung von 1,5m mit Neutrikstecker geliefert, andere Zuleitungslängen sind auf Wunsch jederzeit kurzfristig und gegen Aufpreis ( reiner Materialpreis ) verfügbar!

  

UVP  € 399,00 inkl. 16% MwSt. pro Stück

CMI-EASY-CONNECT-1

Netzkabel CMI-EASY-CONNECT-1  IEC C13 ( Supra 3×2,5mm² ) und  Standard-Kaltgerätestecker 10A-Kupplung aus dem Hause Mudra-Akustik, ebenfalls aus Deutscher Fertigung. Das EASY-CONNECT-1 wird in der Standardausführung mit einer Zuleitungslänge von 1,5m geliefert, andere Zuleitungslängen sind auf Wunsch jederzeit kurzfristig und gegen Aufpreis ( reiner Materialpreis ) verfügbar!

UVP  € 79,00 inkl. 16% MwSt. pro Stück

CMI-LSC-2X3

Das Easy-Connect CMI-LSC-2X3 ist ein hochwertiges, mit Bananenstecker fertig konfektioniertes Lautsprecherkabel mit vier 0,96mm² Volldraht-Einzelleitern (Solid Core) und kreisförmiger Hohlleiterstruktur. Die Einzelleiter bestehen aus hoch-reinem und sauerstofffreiem Kupfer (HP-OFC). Die Herstellung erfolgt in einem aufwendigen Produktionsprozess mit langer Abkühlzeit bei der Produktion des Drahtes und der Verdrillung der Einzelleiter. Höchste Reinheit der Ausgangsmaterialien – Kupfer und Dielektrikum – muss gewährleistet sein, um ein echtes Referenzkabel zu erhalten. Die Länge unseres Kabelsets CMI-LSC-2X3 beträgt 2 x 3m, andere Längen sind auf Wunsch jederzeit gegen einen Aufpreis ( reine Materialkosten ) möglich!

Bei konventionellen Litzenkabeln kommt es zu elektrischen, mechanischen und magnetischen Interaktionen aller Einzellitzen untereinander, was deutlich erhöhte Verzerrungen und eine Beeinträchtigung des Klangs zur Folge hat. Das Klangbild kann dadurch unsauber oder undefiniert wirken. Das CMI-LSC-2X3 vermeidet durch Solid-Core-Technologie und feinste Materialauswahl all diese Fehlerquellen und ermöglicht ein verzerrungsfreies, klares, offenes und homogenes Klangbild.

Tipp „Einspielen“: Ein besonderer Effekt ist die Wechselwirkung der Leiter mit dem umhüllenden Isolationsmaterial. Akustisch wird dieser Effekt als „trockener“ Klang beschrieben, der erst nach einer „Einspielzeit“ einer flüssigen Wiedergabe weicht. Ein hochwertiges Kabel wie das CMI-LSC-2X3 klingt nach Ende dieser „Einspielzeit“ wesentlich besser als im Neuzustand!

UVP  € 299,00 inkl. 16% MwSt. pro Lautsprecher-Set

 

CMI-LSB-2X0.3

Die Easy-Connect CMI-LSB-2X0.3 ist eine hochwertige, mit Bananenstecker und Kabelschuhen fertig konfektionierte Lautsprecherkabel-Brücke ( Jumper ) mit vier 0,96mm² Volldraht-Einzelleitern (Solid Core) und kreisförmiger Hohlleiterstruktur. Die Einzelleiter bestehen aus hoch-reinem und sauerstofffreiem Kupfer (HP-OFC). Die Herstellung erfolgt in einem aufwendigen Produktionsprozess mit langer Abkühlzeit bei der Produktion des Drahtes und der Verdrillung der Einzelleiter. Höchste Reinheit der Ausgangsmaterialien – Kupfer und Dielektrikum – muss gewährleistet sein, um ein echtes Referenzkabel zu erhalten. Die Länge unserer Kabelbrücke CMI-LSB-2X0.3 beträgt 2 x 0,3m, andere Längen sind auf Wunsch jederzeit gegen einen Aufpreis ( reine Materialkosten ) möglich!

Bei konventionellen Litzenkabeln kommt es zu elektrischen, mechanischen und magnetischen Interaktionen aller Einzellitzen untereinander, was deutlich erhöhte Verzerrungen und eine Beeinträchtigung des Klangs zur Folge hat. Das Klangbild kann dadurch unsauber oder undefiniert wirken. Die CMI-LSB-2X0.3 vermeidet durch Solid-Core-Technologie und feinste Materialauswahl all diese Fehlerquellen und ermöglicht ein verzerrungsfreies, klares, offenes und homogenes Klangbild.

Tipp „Einspielen“: Ein besonderer Effekt ist die Wechselwirkung der Leiter mit dem umhüllenden Isolationsmaterial. Akustisch wird dieser Effekt als „trockener“ Klang beschrieben, der erst nach einer „Einspielzeit“ einer flüssigen Wiedergabe weicht. Eine hochwertige Kabelbrücke, wie die CMI-LSB-2X0.3 klingt nach Ende dieser „Einspielzeit“ wesentlich besser als im Neuzustand!

 

UVP  € 149,00 inkl. 16% MwSt. pro Kabelbrücken-Set